Blog from December, 2014

Studienangebot 2014/15

Neu zum Wintersemester 2014/15 (Release 195 / 196)

 

Erweiterung im SPO-Portfolio (Studienangebot) – relevant nur für Universitäten mit aktivierter GHK-Mehrfach-Zuordnung (sog. "ZOK" Zuordnungsknoten).

In der Studienplanansicht wird im Navigationsbereich ein neuer Link "LV-Kontrolle" angezeigt. In der neuen Sicht werden alle Prüfungs-/Angebotsknoten zur Kontrolle, ob den Prüfungs- und Angebotsknoten der SPO-Version GHKs mit Lehrveranstaltungen zugeordnet sind (und wenn, welche). Es können in der Maske keine Änderungen vorgenommen werden.

Anpassung des Suchkriteriums "SPO-Knoten" in der Maske "LV-Angebot zu Angebots-/Prüfungsknoten":

    1. Alle: Gefunden werden alle Prüfungs- bzw. Angebotsknoten der SPO-Version.

    2. Mit Angebot (aktuell)
: Gefunden werden jene Prüfungs- bzw. Angebotsknoten, an denen mindestens eine Lehrveranstaltung im aufrufenden Studienjahr hängt. (Die LV muss einen Meldestatus besitzen, Anerkennungsobjekte werden nicht berücksichtigt).

    3. Mit Angebot (inkl. V.)
: Gefunden werden jene Prüfungs- bzw. Angebotsknoten, denen mindestens eine reale Lehrveranstaltung im aufgerufenen Studienjahr zugeordnet ist ODER für die Zuordnung für diesen Knoten vorgeschlagen ist.

    4. Ohne Angebot (=> default)
: Gefunden werden jene Prüfungs- bzw. Angebotsknoten der SPO-Version, denen keine reale Lehrveranstaltung im aufgerufen Studienjahr zugeordnet ist und zu denen auch kein Zuordnungsvorschlag existiert. Diese Suchoptionen wurden auch mit Tooltips versehen.


Die Anzeigebedingung für den Link "LV-Angebotskontrolle" in der Studienplansicht wurde angepasst. Es reicht nun aus, als Bediensteter eingeloggt zu sein (bisher wurden SPO Management-Rechte benötigt). Weiters wurden diverse Texte in der LV-Kontrollsicht angepasst.

 

Neu zum Wintersemester 2014/15 (Release 195 / 196)

Lehrangebot

Semesterauswahl:

Die Semesterauswahl in der Lehrerhebung wurde nicht in das LV-Angebot übernommen. Dadurch wurde im LV- Angebot das Filtersymbol in der Spalte "Sem." nicht gelb hervorgehoben und die Tabelle danach gefiltert. Mit diesem Update wurde der Navigationslink "Angebot" zum Wechsel zum LV-Angebot korrigiert.

Terminlisten (Erweiterung):

In der Funktionalität "Terminlisten" der Applikation "Lehrveranstaltungen" kann nun festgelegt werden, ob in der Planansicht bzw. Listendruck bzw. CSV-Export (wie bisher) alle Termine
 der gewählten Lehrveranstaltungen enthalten sind oder diese auf "Termine einer konkreten Person" eingeschränkt werden. Dafür wird im Bereich "Terminoptionen" eine Auswahlliste mit allen Personen angeboten, die Termine bei wenigstens einer der oberhalb wählbaren Lehrveranstaltungen haben (Personen, die als Vortragende diesen LVs zugeordnet sind, aber keine Termine haben, sind 
in der Auswahlliste nicht vorhanden).

Die immer vorhandene Option "alle" entspricht dem bisherigen Verhalten (alle Termine der gewählten Lehrveranstaltungen anzeigen).
 Diese ist bei Aufruf über die Lehrveranstaltungen einer Organisation vorausgewählt - bei Aufruf über die Visitenkarte ist
 die Person des Visitenkartenkontexts vorausgewählt (das ist eine Änderung des bisherigen Verhaltens).

SPO Zuordnung (Fehlerbehebung):

Im Spaltenbezeichner "SPO..." der Spalte 'Zuordnung zu SPO-Versionen' (die genaue Spaltenbezeichnung kann variieren) war nach dem Ausdruck "SPO" ein Schrägstrich ('/') als Trennsymbol zu sehen, was in diesem Zusammenhang nicht sinnvoll war. Anstatt des Schrägstrichs wurde nach "SPO" ein Zeilenumbruch gesetzt.

Icons:

Zu den Icons für LV-Anmeldung/Prüfungs-Anmeldung/Evaluierung/Information fehlten teilweise Alt-Tags und Tooltips; diese wurde nun vervollständigt. Betroffene Applikationen/Sichten: LV (Lehrveranstaltungen), LVA (LV-An/Abmeldung - Studierendensicht), SUCHE (Generische Suche: Lehrveranstaltungen), LV_BKM (LV- Bookmarks).

LV Detailansicht

Die Anzeige der LV-Kategorien ist nun auch für anonyme Benutzer, Studierende und Bedienstete ohne entsprechende Berechtigung wieder möglich, sofern LV-Kategorien zur LV existieren. Weiters steuert ein neuer Applikationsparameter die Detailansicht von Lehrveranstaltungen und Prüfungsveranstaltungen:

  1. bei Prüfungsveranstaltungen wird das Attribut "Prüfer und Berechtigte Personen für Prüfungsplanung/Abwicklung" angezeigt (statt des Attributes „Vortragende/r (Mitwirkende/r)“); zeigt Personen an, die der Prüfungsveranstaltung in der Lehrfunktion Prüfer/in oder Berechtigte Personen für Prüfungsplanung/Abwicklung zugeordnet sind.
  2. blendet bei Lehrveranstaltungen den Block "Angaben zu Prüfungen", bei Prüfungsveranstaltungen den Block "Details zur Abhaltung" aus.
  3. blendet in folgenden Sichten das Prüfungsanmeldungs-Icon aus: "Lehrveranstaltungsangebot" (Applikation LV), "Meine Lehrveranstaltungen" (Applikation LVA), "Meine LV-Bookmarks" (Applikation LV_BKM), "Module" (Applikation MOD_EINSICHT, gehört zum Modulmanagement).
  4. ändert den Spaltenheader in den genannten Sichten von „Teil/Pruef/Eval/Info“ auf „Teil/Eval/Info“.
  5. blendet in der Applikation LVA, Sicht „Meine Lehrveranstaltungen“ den Navigationslink „Prüf.Termine“ aus.
  6. zeigt in der Sicht „Lehrende der gewählten LV“ (Aufruf über das Personen-Icon in der Maske „Terminlisten /Druck-/Planansicht“ bei Prüfungsveranstaltungen) nur Prüfer und Betreuende Personen bei Prüfunsplanung/Abwicklung an, sofern es sich um eine Prüfungsveranstaltung handelt.

LV Erhebung

Kopieren von LVs (Erweiterung):

Es ist nun möglich, beim Kopieren von LV-Gruppen auch Mitwirkende mitzukopieren (analog zu Vortragenden, wenn in
 der Ziel-LV auch die entsprechenden Lehraufträge vorhanden sind). Dies kann in der LV-spezifischen LV-Gruppen-Verwaltung, in der organisationsweiten LV-Gruppen-Verwaltung und aus der LV-Termin-Liste durchgeführt werden.

Personenzuordnung:

Beim Hinzufügen eines neuen Lehrauftrags kann bei Klick auf den Link in der Spalte "Abg.Typ" das Fenster "Abgeltungstyp der Person" geöffnet werden. Darin lässt sich der Abgeltungstyp zur Person ändern. In der entsprechenden Personenzeile in der Suchmaske nach Personen, bei der der Abgeltungstyp soeben geändert wurde, war folglich ein Speichern bzw. Zuordnen des Lehrauftrags nicht mehr möglich. Die Ursache lag in einer falschen Werteübergabe an das zu öffnende Fesnter "Abgeltungstyp der Person" und entsprechende Rückgabe an das Hauptprogramm.

Weiters ließ sich bei einer leeren Select-Liste der Lehrfunktion in der Suchmaske das Fenster "Abgeltungstyp der Person" nicht öffnen. Das Umhängen von Mitwirkenden zu einem neuen Vortragenden hatte nicht funktioniert. Fehlverhalten behoben.

Bei der Lehrenden- und Mitwirkendentabelle auf der Hauptseite und in der Suchmaske beim Hinzufügen von Personen zur LV wird nun eine Buchstabenleiste zur besseren Navigation durch die gepagten Seiten angeboten.

GHK Zuordnung vorschlagen:

Neues LEH-Feature „GHKs für die Zuordnung in SPO-Versionen und Vorlagen vorschlagen“ (ab R195): Die Lehrerheber erstellen in diesem LEH-Feature Zuordnungsvorschläge der neuen unzugeordneten Lehrveranstaltungen für bestimmte Prüfungs- oder Angebotsknoten. Zum Knoten können mehrere Zuordnungsvorschläge erstellt werden. Diese können daraufhin vom Modul- verantwortlichen in der Applikation Module/Lehrveranstaltungen dem Knoten tatsächlich zugeordnet werden.


Neu zum Wintersemester 2014/15 (Release 195 / 196)

LV Anmeldung

  • Für An-/Ab-/Ummelden bei Selbstanmeldung durch Studierende erhalten die Buttons nun zusätzlich ein Icon. In der Liste der LV-Gruppen einer LV (Anmeldesicht der Studierenden) wird in der Spalte Zeit/Ort der erste Abhaltungstermin
 angegeben.
  • Ein neues Reihungsverfahren für die Universität Salzburg wurde implementiert. Kriterien sind Studienplanzuordnung (PF/WF vor FF), Absolvierte ECTS-Credits, Wartelistenplatz im vorangegangenen Semester, Anzahl der Prüfungen im Studium, Absolvierte Semester im Studium, Los.

Beleg- und Vergabeverfahren

Details siehe aktualisierte Dokumentationen Lehre_Konzepte.pdf (Kapitel 7) und Lehre_Anmeldephase_Verwendung.pdf (Kapitel 3).

  1. Ein neuer Status "Belegwunsch" für Studierende, die zu einer Belegwunschliste angemeldet sind, wurde implementiert

  2. Ein neues Tool für die Priorisierung von Belegwünschen wurde implementiert

  3. Anpassung aller Anmeldungssichten (Selbstanmeldung und Teilnehmerverwaltung) bzgl. Belegwunschverarbeitung

  4. Datenmodellanpassungen für Priorisierung von Belegwünschen, Herstellung des SPO-Kontextes bei der LV-Anmeldung und Belegwunschverarbeitung

  5. Neue Parameter für die Steuerung der Priorisierungsfrist

  6. Neuer Parameter für das Aktivieren der SPO-Kontextangabe bei der LV-Anmeldung in Abhängigkeit der Konfiguration des Reihungsverfahrens

Neuer Anmeldestatus Belegwunsch:

  1. Sortierung der LVs zusätzlich auch nach dem Standardgruppen-Flag und dem Gruppennamen.

  2. Neuer Navigationslink "Belegwünsche priorisieren"

  3. "(Belegwunsch)"-Kennzeichnung in oranger Farbe nach dem Gruppennamen, wenn der Studierende in der LV-Gruppe einen Belegwunsch hat.