Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Regiepläne - Kalkulation - Sicherheit - Qualitätsmanagement

Kategorie Kommunizieren

Moritz Colmant

Kursdaten und -zeiten für diesen Kurs im laufenden sowie im kommenden Semester finden Sie hier.

Dieser Kurs ist nützlich für:
Wissenschaftsmanager*innen, Wissenschaftler*innen und Beschäftigte in der Wissenschafts- und Hochschulverwaltung, die Konferenzen organisieren oder dies in naher Zukunft vorhaben 

Was Sie hier lernen können:
Am Ende sind die Teilnehmer*innen in der Lage,

  • Arbeitsprozesse bei der Veranstaltungsplanung zu optimieren
  • Daten so abzulegen, dass alle Projektbeteiligen stets fündig werden
  • Eine transparente Vor- und Nachkalkulation aufzustellen
  • Regiepläne zu schreiben um Dienstleister*innen und Mitarbeiter*innen am Veranstaltungstag zu koordinieren
  • Vermeidbare Risiken besser zu erkennen und auszuräumen
  • Aus jeder Veranstaltung systematisch Erfahrungswerte abzuleiten
  • Verbesserungspotenziale zu dokumentieren und für die Zukunft zu nutzen

 Welche Themen wir behandeln:

  • Datenablage im Team
  • Regiepläne für das Orgateam
  • Veranstaltungskalkulation
  • Basics der Veranstaltungssicherheit
  • Qualitätsmanagement

Diese Methoden kommen zum Einsatz:

  • Fachlicher Input
  • Austausch und Diskussion im Plenum und in Kleingruppen

Was Sie vorbereiten bzw. mitbringen sollten:
Bringen Sie gerne aktuelle Veranstaltungskonzepte oder Programme bereits durchgeführter Veranstaltungen mit, sowie dazugehörige Evaluationen und Nachbesprechungsprotokolle – das erleichtert den inhaltlichen Austausch im Plenum.

Organisatorisches:
Zielgruppe: alle Mitarbeiter*innen der TUM
Kursgebühr: 30 €
Kursort: Karlstraße 45, 4. OG, 80333 München
Kursdaten und -zeiten für diesen Kurs im laufenden sowie im kommenden Semester finden Sie hier.

  • No labels