Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Bereitstelleinheit, engl.: storage unit


Bei der Bereitstelleinheit handelt es sich um diejenige Menge eines Artikels im Kommissioniersystem, die für das Entnahmesystem angeboten ist. Dies ist somit die Menge, auf die der Kommissionierer direkt zugreifen kann.


Abb. 1: Ein Beispiel für eine Bereitstelleinheit im Bereitstellsystem


Die Abbildung 1 zeigt, dass z.B. in einem Durchlaufregal nur der vordere Kleinladungsträger als Bereitstelleinheit aufgefasst werden darf.

Bei einer Kommissionierung von Paletten, ist typischerweise die Palette die Bereitstelleinheit. Somit kann es sein, dass sowohl die Transporteinheit, die Beschickungseinheit und die Bereitstellungseinheit identisch sind.

In Sonderfällen kann eine Bereitselleinheit aus mehr als einem Artikel bestehen (Widerspruch zur Definition). Solche Bereitstelleinheiten sind z.B. im Versandhandel zu finden. Hier werden verschiedene Retouren (Artikel die vom Kunden zurückgeschickt wurden) in einer Bereitstelleinheit zusammengefasst und im Bereitstellsystem für die Kommissionierung bereitgestellt.

weitere Einheiten in einem Materialflusssystem

  • Beschickungseinheit
  • Sammeleinheit
  • Versandeinheit



Abb. 2: Mengenbeziehung der Materialflusseinheiten in einem Kommissioniersystem

Quelle

[1] VDI : VDI Richtlinie 3590 3. Ausgabe, 2005.

  • No labels
Write a comment…