Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata



Kommissionierauftrag, engl.: picking order


Der Kommissionierauftrag ist ein notwendiges Informationselement zur Durchführung der Kommissioniervorgänge [1] und spezifiziert die vom Kommissioniersystem zu erbringende Leistung. Er stellt eine Mitteilung über Bezeichnung, Menge und Lagerort der jeweils zu entnehmenden Artikel aus dem Warensortiment des Lagers dar (Abb. 1).

 
Abb. 1: Begriffszusammenhänge in der Kommissionierung


Die Auftragsdaten mehrerer Positionen werden dem Kommissionierer in Form einer Kommissionierliste (Abb. 2) oder Kommissionierdatei zusammengestellt. Äquivalent zum Begriff des Auftrags werden auch die Synonyme Bedarfsinformation, Order oder Kommission gebraucht.


Abb. 2: Beispielhafte Darstellung einer Kommissionierliste


Quelle

[1] VDI : VDI Richtlinie 3590 3. Ausgabe, 2005.



  • No labels
Write a comment…