Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Nummer der Versandeinheit, engl.: number of the shipping unit


Die Nummer der Versandeinheit (NVE) ist eine weltweit eindeutige Nummer zur Identifizierung von Versandeinheiten. Darunter werden zusammenhängende Einheiten verstanden wie etwa Paletten, Kartons oder Packstücke. Die NVE besteht aus einer 18-stelligen Ziffernfolge, die auf der Internationalen Lokationsnummer ILN basiert. Sie beginnt mit einer Reservenummer, i. A. die 3, direkt im Anschluss folgt dann die Basisnummer der ILN. Die nachfolgenden 9 Ziffern können vom Versender zur Kennzeichnung von Einheiten frei genutzt werden. Die GS1 Germany empfiehlt diese Nummer eine Zeit lang - angegeben ist die Dauer eines Jahres - nicht nochmals zu benutzen um die Eindeutigkeit zu gewährleisten.

Die letzte Ziffer der 18-stelligen Nummer der Versandeinheit ist eine Prüfziffer, die sich wie die Prüfziffer für den Code 2/5 errechnet. Siehe hierzu Prüfziffernberechnung.

Wenn eine Prüziffer eindeutig und entsprechend dokumentiert ist, kann Sie unternehmensübergreifend zur Identifikation von Transporteinheiten herangezogen werden.

International ist das Akronym SSCC (Serial Shipping Container Code) gebräuchlich.


Abb. 1: NVE Barcode

  • No labels
Write a comment…