Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Savings Verfahren, engl.: savings process


Das Savingsverfahren ist ein spezieller Algorithmus zur Lösung des Tourenplanungsproblems (Traveller Salesman Problem). Ausgangspunkt dieses Verfahrens ist die Überlegung, alle Kunden zunächst einzeln aus dem Auslieferlager zu beliefern. Kunden werden nur dann in einer Tour zusammengefasst, wenn die daraus resultierende Länge der Strecke kürzer ist, als die, die entsteht, wenn alle Kunden einzeln beliefert werden. Diese so genannten Savingswerte Sjk entsprechen der Minimierung der Wegstrecke durch Kombination zweier Touren.


Abb. 1: Savings Verfahren

  • No labels
Write a comment…