Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Verbundstapelung, engl.: bonded stacking


Stückgüter werden innerhalb der Lage wechselweise in verschiedenen Verbänden angeordnet, so dass sie sich von Lage zu Lage unterschiedlich überlappen. Die Verbundstapelung trägt zur Ladungssicherung bei, da sie ein Verrutschen des Gutes auf Grund erhöhter Reibungskräfte erschwert.

  • No labels
Write a comment…