Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Wertschöpfungskette, engl.: supply chain


Eine Wertschöpfungskette oder Supply Chain umfasst alle Lieferanten, Dienstleister und Hersteller, aber auch Händlerstufen, die an Erstellung und Vertrieb eines Produktes beteiligt sind und daran Wertschöpfung erbringen, wobei sich die Konstellationen dieser Partner heute oftmals mehr als Netzwerk denn als Kette darstellen. Der Endprodukthersteller wird in diesem Zusammenhang oft auch als OEM (Original Equipment Manufacturer), der Zulieferer als tier n (engl. für Stufe) bezeichnet, wobei n für die "Entfernung" vom OEM steht (also tier 1 für den direkten Lieferanten usw.). Je nach Organisationsform treten die Logistikdienstleister als 3PL (third party logistics provider), 4PL (fourth party logistics provider) oder LLP (lead logistics provider) auf.

Ansätze zur Optimierung dieser gesamten logistischen Kette bieten Strategien des Supply Chain Managements oder der Supply Chain Collaboration.

  • No labels
Write a comment…