Push-Prinzip, engl.: push-system


Das Push-Prinzip ist ein Steuerungskonzept für die Produktion und den Materialfluss. Wesentliches Merkmal beim Push-Prinzip ist, dass eine zentrale Instanz (Steuerung) über die Produktionsmengen und den Materialfluss entscheidet. Die zentrale Steuerung erfasst und verarbeitet alle für den Materialfluss und die Produktion relevanten Daten.


Abb. 1: Prinzipdarstellung des Push-Prinzips



Vorteile



Nachteile



Anwendung bei